Cellula Pendelleuchte

Aus Leuchten Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Cellula Pendelleuchte von Anthologie Quartett ist ein beliebter Klassiker des deutschen Leuchtenherstellers. Die Leuchte wurde von den beiden italienischen Designern Nunzia Carbone und Tiziano Vudafieri im Jahr 1997entworfen.

Design

Die Anthologie Quartett Cellula Pendelleuchte zeichnet sich durch die handverlesenen Materialien aus. So wird jedes Prisma der Cellula Leuchte von Hand geschliffen. Jeder Kristall ist somit ein absolutes Unikat, da durch den Handschliff keine zwei Facetten gleich sind. Die Kristall-Prismen der Cellula werden von einem gebürsteten Aluminiumrohr getragen. Je nach Anforderung ist die Cellula in verschiedenen Längen erhältlich ,je länger dabei die Leuchte, umso imposanter das Spiel des Lichts, das durch die Prismen gebrochen wird.

Varianten der Cellula

Neben der klassischen Cellula Pendelleuchte in verschiedenen Längen, sind von Anthologie Quartett auch farbige Variationen erhältlich. Dabei werden 10 Prismen paarig eingefärbt und geben so dem Licht eine besondere Qualität. Es stehen Varianten in grün, blau, gelb und rot zur Verfügung.

Zum zehnjährigen Jubiläum der Cellula Pendelleuchte produzierte Anthologie Quartett eine limitierte Sonderedition der Cellula Pendelleuchte.

Sepzifikationen der Cellula Pendelleuchte

Je nach Länge der Leuchte, wird die Cellula Pendelleuchte um weitere Leuchtmittel erweitert. Exemplarisch die Spezifikationen für die Cellula Pendelleuchte mit einer Länge von 80cm:

Material Kristallglas handgeschliffen, Aluminium, Edelstahl
Pendelhöhe 250cm
Bestückung 5x E14 max. 40 Watt

Weblinks

Cellula Pendelleuchte