Fil de Fer

Aus Leuchten Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Fil de Fer Lampada da Terra von Catellani & Smith

Die Fil de Fer Leuchte von Catellani & Smith gehört zu den bekanntesten Leuchten der Welt. Jedes Exemplar der aus Aluminiumdraht bestehenden Leuchte wird in Handarbeit gefertigt und ist ein Unikat. Ursprünglich nur in Kleinstserie für Museen und private Sammlungen hergestellt, wurde im Jahr 2002 auch Privatkunden die Möglichkeit gegeben eine Fil de Fer zu besitzen.

Variationen

Die Fil de Fer erscheint in vielen verschiedenen Variationen. Die Bodenleuchte, im Original FIL DE FER - Lampada da terra, ist mit Durchmessern zwischen 30 und 120cm erhältlich. Darüber hinaus ist unter dem Namen FIL DE FER - Lampada da parete o soffitto eine kombinierte Wand- bzw. Deckenleuchte erschienen, die gerade an einer Wand oder Decke gruppiert ein imposantes Bild abgibt.

Auf besonderen Wunsch der Kundschaft entwickelte Catellani & Smith auch eine Pendelleuchten – Version der Fil de Fer, die Catellani & Smith FIL DE FER - Lampada a sospensione, welche in den Durchmessern 30, 40 und 90cm erhältlich ist.

Die wahrscheinlich imposanteste Inkarnation der Fil de Fer ist die Outdoor Variante, die bis zu 48 Halogenlampen aufnimmt und an so prominenten Plätzen wie dem Mailänder Flughafen oder dem Hafen in Cannes zu bewundern sind.