Lucellino

Aus Leuchten Wiki
Version vom 7. Mai 2010, 11:41 Uhr von Vorlicek (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Kategorie:Leuchten Kategorie:Deutsche Leuchten Die Lucellino Leuchte von Ingo Maurer führt den Gedanken der Birdie oder Birdie´s Nest Leucht…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Lucellino Leuchte von Ingo Maurer führt den Gedanken der Birdie oder Birdie´s Nest Leuchten im kleinen fort. Eine einzige Glühbirne schwebt mit ihrem Paar Gänsefedern dezent und leicht, nur von einem starren Kabel gehalten.

Variationen

Die Lucellino Leuchten gibt es in drei Varianten. Die Lucellino NT Wandleuchte kommt mit eingebautem Transformator, die Lucellino Wandleuchte kann wahlweise ohne Transformator, mit normalem Transformator oder mit einem patentierten Touchtronic Transformator bestückt werden. Ebenso verhält es sich mit der Tischleuchte, die durch einen Touchtronic Dimmer stufenlos geregelt werden kann.

Spezifikationen

Lucellino NT Wandleuchte

Material Federn, Metall
Abmessungen Breite ca 18cm / Tiefe 25cm / Durchmesser 15cm
Fassung E27
Bestückung 1 x max 50W Halogenlampe möglich


Lucellino Wandleuchte

Material Federn, Metall
Abmessungen Breite ca 18cm / Tiefe 25cm / Durchmesser 8,5cm
Fassung E27
Bestückung 1 x max 50W Halogenlampe möglich


Lucellino Tischleuchte

Material Glas, Messing, Kunststoff, Federn
Abmessungen Höhe ca 40cm / Breite ca 35cm / Durchmesser 15cm
Fassung E27
Bestückung 1 x max 50W Niedervolt-Glühlampe möglich